Homepage Rezepte Spargelsalat mit Mozzarella

Rezept Spargelsalat mit Mozzarella

Der Frühlings ist da und mit ihm auch die heißgeliebte Spargelsaison. Wer den Gemüseliebling leicht und knackig zubereiten möchte, ist hier richtig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
435 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, holzige Enden abschneiden oder schälen. Die Stangen schräg in 5 mm breite Stücke schneiden - das geht recht schnell, wenn man mehrere Stangen nebeneinander auf ein Küchenbrett legt, sie gut festhält und gleichzeitig schneidet.
  2. Den Estragon abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Senf und Honig mit der Hälfte der Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft gründlich verrühren, dann 4 EL Öl unterschlagen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen, mit Estragon und Spargel mischen. Den Salat 20-30 Min. marinieren lassen.
  3. Die Brunnenkresse waschen und trocken schleudern, die Blätter abzupfen. Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten, abkühlen lassen. Die Hälfte der Kerne mit der Brunnenkresse unter den Spargel heben, den Salat mit Salz, Pfeffer und übrigem Zitronensaft abschmecken.
  4. Den Spargelsalat auf Tellern anrichten und die Mozzarella-Kugeln darauf verteilen. Die Mozzarella-Kugeln mit dem übrigen Öl beträufeln und der restlichen Zitronenschale bestreuen, pfeffern. Den Salat mit den übrigen Pinienkernen bestreuen.
Für eine vegane Variante dieses erfrischenden Salats den Honig durch Ahornsirup ersetzen und anstelle von Mozzarella 80 g Hirse nach Packungsangabe garen, abkühlen lassen und mit der Brunnenkresse unter den Spargel heben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Spargel

Spargel

Spinat

Spinat

Bärlauch

Bärlauch

Login