Homepage Rezepte Süße Himbeer-Ananas-Pizza

Zutaten

1 Rolle backferiger Pizzateil (ca. 400 g; Kühlregal)
1/2 frische Ananas
250 g Ricotta
150 g Himbeerkonfitüre
2 EL Speisestärke
Backblech

Rezept Süße Himbeer-Ananas-Pizza

Der salzige Pizzateig kann auch durch einen Hefeteig ausgetauscht werden, obwohl der Kontrast zwischen salzigem Teig und cremig-süßem Belag besonders raffiniert ist.

Rezeptinfos

unter 30 min
570 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Teig auswickeln und mit dem in der Packung enthaltenen Backpapier auf ein Backblech heben.
  2. Die Ananas schälen und längs vierteln. Den Strunk jeweils abschneiden. Die Ananasviertel quer in Stücke schneiden.
  3. Ricotta mit der Himbeerkonfitüre, den Eigelben und der Speisestärke verrühren und auf dem Pizzateig verstreichen. Die Ananasstücke darauf verteilen, die Mandelblättchen aufstreuen. Die Pizza im vorgeheizten Ofen (unten) ca. 18 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)