Rezept Süße Melonen-Brötchen

Line

So ein Frühstücksbrötchen darf gerne auf den Frühstückstisch serviert werden. Es ist nicht mit "langweiliger" Konfitüre, sondern mit Fruchtscheiben belegt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Allergenarm genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 500 kcal

Zutaten

1
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Brötchen (glutenfrei)
2 TL
Margarine (ohne Soja und Milchprodukt)
200 ml
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kerne aus der Melone schaben. Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Die Melonenwürfel mit einer Gabel zerdrücken und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Saft auffangen.

  2. 2.

    Die Banane schälen und mit etwas Zitronensaft, Vanillezucker und dem Melonenfruchtfleisch im Mixer pürieren. Die Brötchen halbieren. Die Hälften dünn mit Margarine bestreichen und die Melonencreme darauf verteilen.

  3. 3.

    Den Orangensaft mit dem abgetropften Melonensaft verrühren. Den Drink zu den Melonen-Brötchen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login