Rezept Thunfisch-Panini

Nur keine falsche Scheu - mit dem gebratenen Hamburgerbrötchen wird das Thunfisch-Panini richtig lecker.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zutaten

2
Hamburger-Brötchen mit Sesam
4 EL
1 Handvoll

Zubereitung

  1. 1.

    Die Brötchen quer aufschneiden und jede Hälfte mit 1 EL Mayonnaise bestreichen. Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Tomate waschen, vom Stielansatz befreien und quer in 4 Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Den Thunfisch abtropfen lassen und in einer kleinen Schüssel mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Den Thunfisch auf den unteren Brötchenhälften verteilen und leicht andrücken. Rucola und Tomatenscheiben darauflegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Obere Brötchenhälften aufsetzen und die gefüllten Brötchen leicht flach drücken.

  3. 3.

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Thunfisch-Panini darin bei schwacher Hitze von jeder Seite 2-3 Min. braten. Panini herausnehmen, halbieren und gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login