Rezept Tomaten-Nudel-Auflauf

Ein pikanter Auflauf, der sich prima vorbereiten lässt und bei Groß und Klein bestens ankommt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Tomaten
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 505 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Backofen auf 180° vorheizen. Stielansätze der Tomaten entfernen, die Tomaten kurz überbrühen, häuten, klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Den Rosmarin waschen, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Mozzarella würfeln.

  3. 3.

    Eine feuerfeste Form mit etwas Butter fetten. Nudeln, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin und Mozzarella mischen. Eier mit Crème fraîche und Parmesan verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Unter die Nudelmasse heben.

  4. 4.

    Die Masse in die Form füllen und mit der übrigen Butter in Flöckchen belegen. Den Auflauf im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 40 Min. backen, bis er gebräunt ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login