Homepage Rezepte Tomaten-Tajine mit Feta

Rezept Tomaten-Tajine mit Feta

Mmhhh, das schmeckt nach Urlaub! Zu unseren aromatischen Tomaten mit Feta passt am besten Fladenbrot oder Ciabatta.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
215 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Hier klicken für weitere Tomaten-Varianten

Zubereitung

  1. Die Tajine bei Bedarf mindestens 10 Min. wässern. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Tomaten waschen. Den Feta in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, die Kerne entfernen, die Hälften waschen und in feine Würfel schneiden. Den Oregano waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Den Boden der Tajine mit etwas Öl bestreichen. Die Tomaten in die Tajine legen und Feta, Knoblauch, Chiliwürfel und Oregano darauf verteilen. Alles mit Essig und Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel auflegen, die Dampfsperre mit kaltem Wasser füllen und die Tajine im Ofen (unten) ca. 20 Min. garen.
  3. Inzwischen die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Zum Servieren die Tajine mit der Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt ein Fladenbrot oder Ciabatta.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Tomaten

Tomaten

Zucchini

Zucchini

Salate

Salate

Login