Homepage Rezepte Topinambur-Krabben-Salat

Rezept Topinambur-Krabben-Salat

Topinambur, Krabben und Feldsalat vereint in einem köstlichen, gesunden Salat und angemacht mit einem raffinierten Dressing aus Tomatenmark, Sahne, Öl und Zitronensaft.

Rezeptinfos

unter 30 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. In einer kleinen Schüssel das Tomatenmark mit Pfeffer und Salz verrühren. 2 EL Zitronensaft, Rapsöl und Kaffeesahne dazugeben und alles verquirlen. Krabben mit Sud in das Dressing geben und ziehen lassen. Falls nötig, 1-2 EL Wasser dazugeben.
  2. Den Feldsalat gründlich waschen. Kleine Wurzeln und welke Blätter entfernen, den Salat gut abtropfen lassen. Die Topinambur schälen und in dünne Scheiben hobeln, diese mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Feldsalat und Topinamburscheiben in eine große Schüssel geben. Die Tomaten waschen, halbieren und in den Salat geben.
  3. Die Krabben mit dem Dressing gleichmäßig über dem Salat verteilen. Nach Wunsch den Salat einige Male durchmischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login