Rezept Vanille-Kipferl

Line

Wie haben wir als Kinder das gemeinsame Plätzchenbacken in der Vorweihnachtszeit geliebt. Diese Vanillekipferl gehörten immer dazu.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
60 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

250 g
125 g
2
Vanillestangen
1 Prise
375 g
200 g
geriebene Mandeln

Zubereitung

  1. 1.

    Butter mit Zucker schaumig rühren. Vanillestangen aufschlitzen, das Mark auskratzen und mit dem Salz zum Teig geben. Mehl sieben und nach und nach unterkneten. Die Mandeln ebenfalls unterkneten und den Teig für eine Stunde in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.

  2. 2.

    Zwei Bleche mit Backpapier vorbereiten. 60 Kipferl formen und auf den Blechen verteilen. 12 bis 15 Minuten bei 200 Grad hell backen und noch heiß in Puderzucker wälzen.

  3. 3.

    Noch zwei Tipps: 1. Die Kipferl schmecken geformt viel viel besser als ausgerollt und -gestochen. Die Mühe lohnt sich, denn sie brauchen das dicke in der Mitte für das volle Aroma. 2. Auf keinen Fall dürfen sie braun werden, denn dann werden die Kipferl schnell bitter und zu trocken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login