Homepage Rezepte Veganer Avocado-Kokos-Aufstrich

Zutaten

1 TL neutrales Pflanzenöl
½ TL Zucker

Rezept Veganer Avocado-Kokos-Aufstrich

Mild und cremig kommt hier die Avocado auf′s Brot. Was will man mehr von einem gesunden und veganen Start in den Tag?

Rezeptinfos

unter 30 min
90 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (300 ml Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (300 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Die Kokosflocken in einer kleinen Schüssel mit 4 EL heißem Wasser übergießen und quellen lassen. In der Zwischenzeit die Senfsamen im Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, bis die Samen anfangen zu springen. Die Pfanne vom Herd nehmen.
  2. Die Avocados halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Zitronensaft mischen. Die gequollenen Kokosflocken und die Senfsamen unterrühren und die Creme mit Zucker und Salz abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login