Rezept Wan Tan Dim Sum

Wan Tans sind in ganz Asien bekannt und beliebt. Diese Variante mit einer Füllung von Schweinefilet und Garnelen ist dabei auf der Hitliste ganz weit oben zu finden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4-6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Ich koche...
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
1 TL
Speisestärke
Soja- und süßscharfe Chilisauce zum Dippen

Zubereitung

  1. 1.

    › Teigblätter auftauen lassen. Das Schweinefilet und die Garnelen fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden. Möhre schälen und grob raspeln. Fleisch, Garnelen und Gemüse mit Chilisauce, Stärke und Ingwer mischen, salzen.

  2. 2.

    › Die Teigblätter mit Wasser bepinseln. Je 2 TL Füllung in die Mitte setzen, Blätter hochziehen und darum formen, sodass nach oben offene Tüten entstehen.

  3. 3.

    › Wok oder großen Topf 3 cm hoch mit Wasser füllen, aufkochen. Chinakohlblätter waschen, einen Dämpfkorb damit auslegen und die Wan Tans hineingeben. Korb fest verschließen und übers kochende Wasser setzen. Wan Tans in 8-10 Minuten bissfest dämpfen. Mit Soja- und Chilisauce zum Dippen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login