Rezept Wasabistangen

Line

Servieren Sie dieses außergewöhnliche Brot warm, dann knuspert die Kruste noch schön.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Brote (à 600 g)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Brot
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

80 g
100 g
Cocktail-Shrimps (TK, aufgetaut; ersatzweise in Lake eingelegt)
15 g
Hefe (ca. 1/3 Würfel)
350 ml
10 g
Salz (ca. 2 TL)
Backpapier für das Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Die Wasabierbsen im Mörser grob zerstoßen (oder in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerbröseln). Räucherlachs in schmale Streifen schneiden. Flusskrebse abgießen, dabei das Öl auffangen. Rucola waschen, trocken schütteln und ohne die Stiele in grobe Stücke schneiden. Schafskäse zerbröseln. Shrimps trocken tupfen.

  2. 2.

    Für den Teig die Hefe in einer Schüssel in dem lauwarmen Wasser auflösen. Mehl, Salz und die Hälfte der zerstoßenen Wasabierbsen zugeben und gut unterarbeiten. Den Teig ca. 4 Min. in der Küchenmaschine (auf langsamer Stufe) oder von Hand durchkneten.

  3. 3.

    25 ml Öl von den Flusskrebsen und den Lachs unterkneten. Falls der Teig zu fest ist, noch etwas Wasser hinzufügen. Weitere 4 Min. kneten (Maschine: auf schneller Stufe). Danach vorsichtig Rucola, Flusskrebse und Shrimps untermischen.

  4. 4.

    Den Teig auf die bemehlten Arbeitsfläche geben, Schafskäse darüberbröseln und von Hand unterkneten. Teig halbieren und abgedeckt ca. 15 Min. ruhen lassen.

  1. 5.

    Die Teigstücke zu länglichen Stangen formen. Mit Wasser bestreichen und in den restlichen zerstoßenen Wasabierbsen wälzen. Nach Belieben mit einem scharfen Messer der Länge nach leicht einritzen. Auf ein Blech mit Backpapier geben und erneut abgedeckt 20 Min. ruhen lassen.

  2. 6.

    Inzwischen den Backofen auf 220° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert), dabei ein mit Wasser benetztes Blech mit erhitzen. Sobald die Temperatur erreicht ist, das Blech herausnehmen, die Brote in den heißen Ofen (Mitte) schieben und 10 Min. backen. Danach die Temperatur auf 210° herunterregeln und die Brote in 25-30 Min. knusprig backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login