Rezept Wild-Gewürzmischung

Dieses Gewürz lässt sich zum Verfeinern von Wildgerichten oder Marinaden verwenden - dazu erst im Mörser zerstoßen und mit 250 ml Rotwein mischen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Tüte (ca. 100 g)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Geschenke aus der Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

2 EL
Wacholderbeeren
10 g
getrocknete Steinpilze
3 EL
roter Pfeffer
2
Sternanis
2 TL
Pimentkörner
2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zimtstange einmal durchbrechen. Wacholderbeeren im Mörser zerstoßen. Beides mit Steinpilzen, Orangenschalen, rotem Pfeffer und Sternanis in eine Schüssel geben.

  2. 2.

    Pimentkörner, Nelken, Koriander- und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen und in einer kleinen Pfanne kurz rösten. Mit den ungerösteten Gewürzen mischen. In eine Cellophantüte füllen, verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login