Homepage Rezepte Cremiger Winterkuchen mit Pistazien

Rezept Cremiger Winterkuchen mit Pistazien

Die Kombination aus Spekulatius und Orange macht dieses cremigen Kuchen besonders weihnachtlich.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform (28 cm Ø, 16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (28 cm Ø, 16 Stücke)

Außerdem

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Form ölen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Eier mit 125 g Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Saft unterrühren. Mehl mit 25 g Orangeat, 20 g Pistazien und Backpulver rasch untermischen. Den Teig in die Form füllen und im Ofen (unten) 20-25 Min. backen. Den abgekühlten Boden aus der Form lösen und einen Tortenring darumstellen.
  2. Die Sahne mit 1 TL Zucker steif schlagen. Das Spekulatiusgewürz unter Rühren einrieseln lassen. Die Creme auf dem Kuchenboden verteilen, glatt streichen und mit dem restlichen Orangeat und den übrigen Pistazien bestreuen. Den Kuchen 2-3 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.
Rezept bewerten:
(0)