Homepage Rezepte Wirsingauflauf

Rezept Wirsingauflauf

Er will wohl etwas auffallen, der Wirsing, mit seinen gekräuselten Blättern. Bei diesem Auflauf fällt nur auf wie gut er mit den Kartoffeln harmoniert.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
460 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, mit Schale in Salzwasser in 20 Min. garen. Form einfetten. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, in die Form schichten. Ofen auf 190° vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides hacken. Wirsing putzen, waschen, vierteln, vom Strunk befreien, in Streifen schneiden.
  2. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin dünsten. Wirsing 4 Min. mitdünsten. Mit Muskat, Salz, Pfeffer würzen, beiseite stellen. Crème fraîche und Eier verquirlen, unter den Wirsing rühren. Auf die Kartoffeln geben. Mit Petersilie, Bröseln bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 170°) ca. 35 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)