Homepage Rezepte Zimtschnecken-Kekse

Rezept Zimtschnecken-Kekse

Rezeptinfos

30 bis 60 min
55 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Den Mürbeteig entrollen. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Zucker und Zimt in einer Schüssel mischen. Den Teig mit der flüssigen Butter bestreichen und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Von der Längsseite her eng aufrollen, in Frischhaltefolie wickeln und im Tiefkühlfach in ca. 15 Min. fest werden lassen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Teigrolle in 1 cm breite Scheiben schneiden und auf das Backblech legen. Im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Puderzucker und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel mit einem kleinen Schneebesen zu einem glatten Guss rühren. Den Guss mit einem Pinsel auf die Zimtschnecken streichen. Dabei darauf achten, dass der Zimt-Wirbel noch schwach durchscheint.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

38 Rezepte für süße Schnecken

38 Rezepte für süße Schnecken

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse

19 einfache Plätzchen ohne Nüsse