Homepage Rezepte Zitronen-Ausstecherle

Zutaten

200 g Mehl
2 EL Speisestärke
1 TL Backpulver
100 g Zucker (möglichst fein)
1 Pck. geriebene Zitronenschale
1 Prise Salz
100 g kalte Butter
1 Ei (M)

Rezept Zitronen-Ausstecherle

Die schlichten Zitronenkekse haben schon unsere Großmütter gebacken – nicht nur zu Weihnachten. Toll: Sie können die Plätzchen je nach Anlass dekorieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
65 kcal
leicht

Für ca. 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 30 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker, Zitronenschale und Salz in einer Rührschüssel mischen. Butter in kleinen Flöckchen, Ei und Zitronensaft dazugeben. Alles mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.
  2. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Mit beliebigen Formen Plätzchen ausstechen, auf das Blech legen und im Ofen (Mitte) in ca. 10 Min. goldbraun backen. Den restlichen Teig wieder ausrollen und genauso verarbeiten.
  3. Fertige Plätzchen aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gut verschlossen aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login