Homepage Rezepte Zitronencreme mit Limoncello

Rezept Zitronencreme mit Limoncello

Das gewisse Etwas verleiht dieser Zitronencreme ein ganz besonderer "Nektar" - Limoncello, der italienische Zitronenlikör.

Rezeptinfos

unter 30 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zitronen heiß waschen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Beides mit Zucker und Limoncello in einem Topf 10 Minuten sprudelnd kochen lassen, bis die Mischung dickflüssig wie Sirup ist. Abkühlen lassen, dann mit Mascarpone, Milch und saurer Sahne glatt verrühren.

Probieren Sie auch das cremige Lemon-Curd Rezept aus dem GU Kochbuch "Einmachen". Mit dem englischen Zitronencreme Klassiker bringen Sie frischen Schwung in ihr Frühstück.

Rezept bewerten:
(17)