Homepage Rezepte Zitronensteaks mit Champignonbutter

Rezept Zitronensteaks mit Champignonbutter

So kommt das Barbecue in ihre Küche: saftige Hüftsteaks in Zitronensaft, Champignonbutter und knusprige Pommes frites.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Schalotte abziehen, fein würfeln. Champignons putzen, fein hacken. Rosmarin hacken.
  2. Schalotte in 20 g heißer Butter andünsten. Pilze und Rosmarin zufügen, unter Rühren dünsten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch abziehen, dazupressen. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Mit restlicher weicher Butter verrühren. Auf ein Stück Alufolie geben, zu einer Rolle formen, einwickeln und ca. 30 Minuten ins Gefrierfach legen.
  3. Steaks waschen, trockentupfen. Pfeffern und im heißen Öl ca. 6 Minuten braten. Gegen Ende der Bratzeit mit Zitronensaft beträufeln. Salzen und mit Zitronenschale bestreuen. Champignonbutter auswickeln, in Scheiben schneiden. Auf den Steaks verteilen. Dazu: Pommes frites.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login