Icon GU-Rezept

Halloween-Pops

Saftig, nussig und ein bisschen gruselig. Daher "Kürbissköpfe" schnappen und sofort aufessen, bevor sie – nicht auszudenken! – in einem anderen Mund landen.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Halloween-Pops
 
 
 
Anzahl Portionen: Für 18 Stück
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Dauer: 165 Minuten
2 Eier (Größe M), 50 g Zucker, 100 g gemahlene Haselnüsse, 45 g Hartweizengrieß, 1 Prise Backpulver, 1 Prise Zimt, 1 EL Orangensaft, 1 EL Whiskey (ersatzweise Orangensaft), 80 g Doppelrahmfrischkäse, 150 g weiße Kuvertüre, 10 g Kokosfett, einige Tropfen orangefarbene Lebensmittelfarbe, 18 Pistazienkerne, 25 g Zartbitterkuvertüre, Springform (20 cm Ø), 18 Holzstäbchen
Schritt 1
Den Backofen auf 175° (Umluft 160°) vorheizen. Die Form mit Backpapier auslegen. Eier und Zucker in 5 Min. schaumig rühren. Nüsse, Grieß, Backpulver und Zimt unterheben. Den Teig in der Form verstreichen und im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen. In ca. 30 Min. auskühlen lassen.
Schritt 2
Den Kuchen zerkrümeln. Mit Saft, Whiskey und Frischkäse verrühren. Von der Masse 18 Portionen abstechen und rund formen. Die Bällchen 30 Min. kühlen. Inzwischen die weiße Kuvertüre hacken und mit dem Kokosfett schmelzen. Mit Lebensmittelfarbe orange färben. Die Holzstäbchen 1 cm tief in die Kuvertüre tauchen und in die Bällchen stecken. Nochmals 15 Min. kühlen.
Schritt 3
Die Pops in die Kuvertüre tauchen, Überschuss abklopfen. Je 1 Pistazie aufstecken. Zartbitterkuvertüre schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen, Ecke abschneiden und die Pops verzieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Halloween-Pops

Zutaten
  • 2 Eier (Größe M)
  • 50 g Zucker
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 45 g Hartweizengrieß
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Orangensaft
  • 1 EL Whiskey (ersatzweise Orangensaft)
  • 80 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 10 g Kokosfett
  • einige Tropfen orangefarbene Lebensmittelfarbe
  • 18 Pistazienkerne
  • 25 g Zartbitterkuvertüre
  • Springform (20 cm Ø)
  • 18 Holzstäbchen
Anzahl Portionen
Für 18 Stück
Dauer
mehr als 90 min
Zubereitungszeit
60 bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
150 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Party & Büfett, Herbst, Halloween
Art der Zubereitung
Backen
Menüfolge
Häppchen & Fingerfood
Gerichttyp
Kleingebäck
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Vegetarisch
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Cake-Pops – Sti(e)lvoll naschen".
4,99 €
Buch info
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Erdbeeren satt!
Zu den Erdbeer-Rezepten
Von Erdbeeren bekommen wir einfach nicht genug. Mit unseren Erdbeer-Rezepten kommt trotzdem keine Langeweile auf.
Wir lieben Spargel!
Zu den Spargel-Rezepten
Der Spargel ist da! Für genügend Abwechslung beim Spargelessen haben wir die tollsten Rezepte und praktische Tipps gesammelt.
Rhabarber-Liebe
Zu den Rhabarber-Rezepten
Die rosaroten Stangen dürfen im Frühling nicht auf unserem Teller fehlen. Ob süß oder herzhaft: Hier gibt's die besten Rezepte.
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Zimt-Grieß-Kuchen mit Tonka
Bewertet mit 2 (2) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Backen, Cholesterinarm, Deutschland, Fettarm, Glutenfrei
Eier auf grünem Frischkäse
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Preiswert, Vegetarisch
Hirse-Grieß mit Vanille-Zimt-Birnen
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Dessert, Reizarm, Vegetarisch, Vollwert
Warenkunde (alle zeigen)
Die Schweizer Rohmilchkäse-Spezialität verdankt ihren Weltruhm nicht zuletzt ihrem würzigen Aroma. mehr...
Schon Königin Saba wusste, wie köstlich die grünlichen Pistazien sind und hat die gesamte Ernte Assyriens für sich und ihren Hof reserviert. mehr...
Sie sind mal cremig, mal körnig, schmecken auf Brot, in Saucen und Gebäck und können direkt aus dem Kühlschrank in den Mund! mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Kecap Manisvor 0 Sekunden
Vorspeisen vor 3 Sekunden
rhabarberkuchen,vor 3 Sekunden
Frischkornmüslevor 4 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden