Rezept Amaranth-Salat nach Taboulé-Art

Ein erfrischender Sommersalat mit nordafrikanischem Touch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate frisch angemacht
Zeit
60 min Zubereitung
80 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Amaranth in 900 ml kochendem Salzwasser bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 30 Min. garen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Chicorée zerpflücken, waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und fein würfeln.

  3. 3.

    Zitronensaft, braunen Zucker und Öl verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Amaranth, Kräuter, Chicorée und Schalotten mit dem Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens 20 Min. durchziehen lassen.

  4. 4.

    Gurke schälen und würfeln. Tomaten waschen und halbieren. Beides unter den Salat mischen, nochmals abschmecken, servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...