Icon GU-Rezept

Gebackene Kürbisspalten mit Ziegenkäse

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 4 (9) - 1 Kommentar
letzter Kommentar von Blütenfee am 17.11.13
Kategorien: Aus dem Backofen, Frankreich, Gut vorzubereiten, Herbst, Vorspeise
Ziegenkäse und Schinken sind eine perfekte pikante Ergänzung zum süßlichen Kürbisgeschmack.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Gebackene Kürbisspalten mit Ziegenkäse
 
 
 
Anzahl Portionen: Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Dauer: 45 Minuten
1 kleiner Hokkaidokürbis (ungeputzt ca. 600 g), 2 Knoblauchzehen, 150 ml Olivenöl, 1 EL frisch gepresster Zitronensaft, 1 TL getrockneter Thymian, Salz, Pfeffer, 2 EL Aceto balsamico, 1-2 TL Honig, 100 g Feldsalat, 12 hauchdünne Scheiben roher Schinken, 4 EL Mandelstifte, 120 g Ziegenfrischkäse
Schritt 1
Den Kürbis gründlich waschen und putzen. Halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm breite Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit dem Olivenöl, dem Zitronensaft und dem Thymian verrühren, salzen und pfeffern. 5 EL davon abnehmen, den Balsamico unterrühren, mit Salz und Honig abschmecken und beiseitestellen. Die Kürbisspalten mit der restlichen Marinade übergießen und 15 Min. marinieren lassen.
Schritt 2
Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Kürbisspalten auf ein Blech mit Backpapier legen und im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen, dabei einmal wenden.
Schritt 3
Inzwischen die Schinkenscheiben sternförmig auf vier Teller legen und den Feldsalat mittig darauf anrichten. Die Mandeln in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Die fertigen, leicht gebräunten Kürbisspalten sternförmig auf die Teller zwischen die Schinkenscheiben legen. Den Ziegenfrischkäse vorsichtig in Scheiben schneiden und mittig auf dem Feldsalat anrichten. Je 1 EL Balsamicomischung darüberträufeln und die Mandeln aufstreuen. Servieren Sie dazu ein knuspriges Baguette.
Rezept-Tipp

Lust auf noch mehr Kürbis? Hier gibt's die besten Tipps und Tricks rund um Kürbis und natürlich noch mehr Kürbisrezepte.

Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 17.11.2013 - melden?
zeitaufwendig aber lecker

 

Wenn man erst mal den Kürbis klein ist,, dann ist das Schlimmste geschafft. Schmeckt wie im Sternerestaurant.

Rezept Steckbrief

Gebackene Kürbisspalten mit Ziegenkäse

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 4 Personen
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Region
Frankreich
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
495 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Herbst
Art der Zubereitung
Aus dem Backofen
Menüfolge
Vorspeise
Verschiedenes
Gut vorzubereiten
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Kürbis".
7,99 €
Buch info
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Erdbeeren satt!
Zu den Erdbeer-Rezepten
Von Erdbeeren bekommen wir einfach nicht genug. Mit unseren Erdbeer-Rezepten kommt trotzdem keine Langeweile auf.
Wir lieben Spargel!
Zu den Spargel-Rezepten
Der Spargel ist da! Für genügend Abwechslung beim Spargelessen haben wir die tollsten Rezepte und praktische Tipps gesammelt.
Rhabarber-Liebe
Zu den Rhabarber-Rezepten
Die rosaroten Stangen dürfen im Frühling nicht auf unserem Teller fehlen. Ob süß oder herzhaft: Hier gibt's die besten Rezepte.
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Feldsalat mit Kürbis
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Herbst, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei, Salate, Salate, Snacks
Feldsalat mit Lammfilet und geröstetem Schinken
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Feldsalat mit Kürbis und Linsenvinaigrette
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Herbst, Laktosefrei, Ohne Milch und Ei, Salate
Warenkunde (alle zeigen)
Die Schweizer Rohmilchkäse-Spezialität verdankt ihren Weltruhm nicht zuletzt ihrem würzigen Aroma. mehr...
Die frischen Grünen mit intensivem Aroma – für die feine Küche unverzichtbar. mehr...
Das aromatisch bittersüße Kraut ist äußerst vielseitig einsetzbar: als Würz-, Gemüse- und Heilpflanze. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Buchweizenvor 0 Sekunden
Papaya cremevor 8 Sekunden
kräuterbuttervor 9 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden