Homepage Rezepte Ananas-Passionsfrucht-Sorbet

Rezept Ananas-Passionsfrucht-Sorbet

Exotischer kann ein Sorbet wohl kaum schmecken.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
125 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Ananas schälen, vierteln und den Strunk entfernen. Die Viertel in kleine Stücke schneiden und 300 g Ananasfruchtfleisch abwiegen. Das Ananasfruchtfleisch in eine Gefrierbox füllen und ca. 3 Std. tiefkühlen.
  2. Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Das Fruchtfleisch dann durch ein feines Sieb streichen und dabei den Saft auffangen. Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Die Banane schälen, in Stücke teilen und in einen Standmixer geben. Passionsfruchtsaft und tiefgekühlte Ananasstücke zufügen und alles cremig mixen. Zuletzt die gerösteten Kokosraspel untermischen. Das Sorbet sofort in vier Schälchen servieren oder in einer Gefrierbox mit Deckel tiefkühlen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Tipp: Eine Schokosauce macht das Sorbet perfekt. Dafür 75 g gehackte Zartbitter-Schokolade, 2 EL Zucker und 200 g Sahne in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen und die Sauce cremig ist. Heiß oder kalt zum Sorbet servieren.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Südsee-Traum supereinfach

Exotisch-frische Ananaskuchen & -torten Rezepte

Breakfast-Popsicles

Eis ohne Zucker – 31 einfache Rezepte

Johannisbeer-Buttermilch-Eiscreme

Eis ohne Eismaschine selber machen – 54 leckere Rezepte