Rezept Aprikosen-Kaltschale

Line

Dieses Dessert mit Knusper-Topping ist ein echter Hingucker! Schmeckt übrigens auch prima mit Pfirsichen und Himbeeren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug - Vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 440 kcal

Zutaten

250 ml
200 g
100 g
30 g
Amarettini
1-2 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aprikosen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zwei Drittel der Aprikosen mit dem Limettensaft pürieren, die übrigen Aprikosen in Spalten schneiden. Das Aprikosenpüree mit dem Kefir, dem Joghurt und dem Aprikosenfruchtaufstrich glatt pürieren.

  2. 2.

    Die Brombeeren abbrausen und abtropfen lassen. Die Aprikosenkaltschale in zwei tiefe Teller verteilen, Aprikosenspalten und Brombeeren hineingeben. Die Amarettini darauf anrichten. Die Zitronenmelisse abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und über die Kaltschale streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login