Homepage Rezepte Avocado-Sellerie-Salat

Zutaten

4 Stangen Staudensellerie
1 Bund Rucola
2 TL Mandelmus (aus dem Bioladen)
100 g saure Sahne
1 EL neutrales Öl
1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver

Rezept Avocado-Sellerie-Salat

Sellerie wir ab sofort zum heiß begehrten Gemüse. Warum? Weil er hier mit einem Mandelmus-Dressing serviert und mit knusprigen Mandelblättchen bestreut wird.

Rezeptinfos

unter 30 min
255 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Selleriestangen waschen und das Grün und die unteren Enden abschneiden. Wenn sich dabei Fäden lösen, werden sie einfach abgezogen. Zartes Selleriegrün fein hacken, die Selleriestangen in feine Scheiben schneiden. Den Rucola von allen welken Blättern und groben Stielen befreien, waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  2. Avocado der Länge nach rundherum bis zum Kern einschneiden. Die Hälften gegeneinanderdrehen und auseinanderlösen, den Kern entfernen. Die Avocado schälen und mundgerecht würfeln. Mit dem Zitronensaft mischen.
  3. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren rösten, bis sie goldbraun sind. Auf einem Teller beiseitestellen. Das Mandelmus mit saurer Sahne und Öl gründlich verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  4. Selleriescheiben, Selleriegrün, Rucola und Avocado unter die Sauce mischen, den Salat abschmecken. Die Mandelblättchen darüberstreuen. Sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)