Homepage Rezepte Bärlauch-Suppe

Zutaten

4 Stck Kartoffeln
1 Stck Zwiebeln
3 TL Butter
1 L Gemüsbrühe
150 g Bärlauch
200 mL Sahne

Rezept Bärlauch-Suppe

Eine Bärlauch-Rahmsuppe mit Kartoffeleinlage

Rezeptinfos

leicht

3

Zutaten

Portionsgröße: 3

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Zweibel schälen und in Würfel schneiden. In einem Topf mit Butter beides andünsten. Mit Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze 20 min. garen.
  2. Bärlauch waschen, trocknen, Stiele entfernen und grob hacken. Sahne schlagen, Gehackten Bärlauch in die Suppe eingeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und pürieren Sahne unterheben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Yummy

Dieses Süppchen ist total easy zu kochen und schmeckt total lecker. Sogar die Kids fanden es lecker und würden sie gerne häufiger essen, obwohl es sonst nur Pfannekuchen, Pommes oder Nudeln sein dürfen.

Danke für das leckere Rezept!

LG

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login