Rezept Bananenquark mit Nüssen

Line

Ganz einfach und trotzdem toll - die Kombination Bananen, Quark und Nüsse ist nun mal genial.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Desserts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

30 g
100 g
2 EL
flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Anderthalb Bananen schälen, mit dem Zitronensaft beträufeln und mit einer Gabel fein zerdrücken. Anschließend mit dem Quark und dem Zucker verrühren und nach Belieben mit etwas Zimt abschmecken. Die Sahne steif schlagen und unter den Bananenquark heben.

  2. 2.

    Den Quark auf vier Schälchen verteilen und mit dem Honig beträufeln. Die restlichen Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem Quark anrichten. Pecannüsse und Cranberrys über den Quark streuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login