Rezept Beeren-Tiramisu

Bei dieser fruchtigen Variante des italienischen Klassikers können auch Kinder bedenkenlos mitessen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU Kochbuch für Babys und Kleinkinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 315 kcal

Zutaten

150 g
250 g
1 Päckchen
Vanillezucker
70 g
Löffelbiskuits (ca. 10 Stück)
300 g
Beerenmischung (TK)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Mascarpone mit dem Joghurt und dem Vanillezucker verrühren.

  2. 2.

    Die Hälfte der Löffelbiskuits eventuell zerkleinern, in eine Schale geben und die Hälfte der gefrorenen Beeren darauf verteilen. Die Hälfte der Mascarpone-Joghurt-Creme darauf streichen. Die restlichen Zutaten genauso einschichten. Das Beeren-Tiramisu ca. 1 Std. ziehen lassen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Die italienischen Küche mag es bunt. Probieren Sie auch diese Variationen des beliebten Dessert-Klassikers:

Erdbeer Tiramisu
Himbeer Tiramisu
Apfel Tiramisu
Pfirsich Tiramisu
Lebkuchen Tiramisu
Klassisches Tiramisu

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Das scheint mir ein schönes Topping...

... eine schöne Verzierung für ein Cupcake zu sein.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login