Homepage Rezepte Bienenstich mit Puddingcreme

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
6 EL Milch
100 g Butter
50 g Zucker
Fett und Semmelbrösel für die Form
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
100 g Puderzucker

Rezept Bienenstich mit Puddingcreme

Rezeptinfos

mehr als 90 min
490 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen, Form vorbereiten. Aus den Teigzutaten nach dem Grundrezept in 40-45 Min. einen Boden vorbacken.
  2. Milch mit Butter aufkochen, Zucker und Mandelblättchen darin unter Rühren köcheln lassen, bis die Masse glasig wird. Mit zwei Löffeln von außen nach innen auf dem vorgebackenen Boden verteilen und in 10 Min. fertig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Aus Milch und Puddingpulver einen Pudding kochen, unter Rühren abkühlen lassen. Boden einmal quer teilen. Tortenring um den unteren Boden stellen. Butter mit Puderzucker cremig rühren, Pudding löffelweise unterschlagen. Creme auf den Boden streichen, den oberen Boden auflegen. In den Kühlschrank stellen.

>> Grundrezept für den Boden: Wunderteig.

>> Die beliebtesten Bienenstich-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login