Homepage Rezepte Schneller Bienenstich

Zutaten

150 g Zucker
1 EL Honig
2 Eier
125 g Mehl
1 TL Backpulver
50 ml Milch
neutrales Öl für die Form

Rezept Schneller Bienenstich

Dieser Kuchen wurde schon zu Omas Zeiten zum Kaffeekränzchen serviert und er schmeckt damals wie heute ganz vorzüglich.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 20 cm Ø (8 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 20 cm Ø (8 Stücke)

Zubereitung

  1. Für den Belag 100 g Butter, 100 g Zucker, gemahlene Mandeln, Vanille und Honig unter Rühren aufkochen. Die Masse kurz abkühlen lassen.
  2. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form mit Öl einfetten. Für den Teig 50 g Butter und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. 1 Ei einrühren, das Mehl und das Backpulver mischen und mit der Milch kurz unterrühren. Den Teig in die Form füllen und mit einem Löffel glatt streichen.
  3. Das restliche Ei unter die Mandelmasse rühren. Die Masse auf dem Teig verteilen. Nach Belieben Mandelblättchen aufstreuen und den Kuchen im Ofen (Mitte) 30 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login