Homepage Rezepte Blätterteigtarte mit Fava und Sommergemüse

Rezept Blätterteigtarte mit Fava und Sommergemüse

Vegan und perfekt, wenn sich fürs Wochenende Gäste angekündigt haben.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
525 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Erbsen 3 Std. in kaltem Wasser einweichen. Das Einweichwasser danach abgießen und die Erbsen mit den Lorbeerblättern in der doppelten Menge Wasser aufkochen. Ohne Deckel in ca. 20 Min. weich kochen (Achtung, es schäumt!).
  2. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen, die Schale abreiben und 3 EL Saft auspressen. Die Erbsen abgießen, die Lorbeerblätter entfernen. Die weichen Erbsen mit Zwiebeln, Knoblauch, Zitronensaft, 50 ml Pflanzendrink, Olivenöl, Kurkuma und etwas Salz fein cremig pürieren. Falls nötig, noch etwas mehr Pflanzendrink dazugeben.
  3. Zucchino, Frühlingszwiebeln und Tomaten waschen und abtropfen lassen. Vom Zucchino den Blüten- oder Stielansatz gerade abschneiden und den Zucchino auf 10 cm Länge kürzen. Dann längs vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und den Zucchino in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und vom unteren, weißen Teil 10 cm lange Stücke abschneiden, diese vierteln. Die Tomaten halbieren.
  4. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Blätterteig darauflegen und zu einer Fläche von 15 × 40 cm schneiden. Die kürzeren Seiten 1,5 cm, die langen Seiten 1 cm nach innen umschlagen und festdrücken. Vom restlichen Blätterteig 2 lange und 2 kurze Streifen abschneiden, sodass diese zu den Seitenlängen der Tarte passen.
  5. Die Erbsencreme auf das große Blätterteigstück streichen, dabei die Ränder aussparen. Das Gemüse auf der Creme verteilen. Die Ränder der Tarte mit Wasser bestreichen, die übrigen Teigstreifen darauflegen und leicht andrücken. Die Tarte im Backofen (Mitte) 15 Min. backen, bis die Ränder der Tarte leicht gebräunt sind. Aus dem Ofen nehmen, mit etwas Salz und gemahlenem schwarzen Pfeffer aus der Mühle bestreuen. Dazu passt ein grüner Salat.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kräuterlachs im Blätterteig

26 knusprige Blätterteig-Rezepte

Fenchel-Flammkuchen mit Walnüssen

Unser Top 3 Rezepte für vegane Flammkuchen

Pizza Tricolore

Die besten Rezepte für vegane Pizza