Homepage Rezepte Blumenkohlreis mit Tofu-Tomatensauce und gerösteter Blumenkohl mit Salat

Zutaten

1 kg Blumenkohl
6 EL Olivenöl
½ TL orientalische Gewürzmischung (z. B. Ras el Hanout, Garam Masala)
180 g Räuchertofu
150 g Joghurt

Rezept Blumenkohlreis mit Tofu-Tomatensauce und gerösteter Blumenkohl mit Salat

Low Carb im Alltag? So funktioniert′s: Mit diesem Rezept bereitest du dir leckeres Mittagessen gleich für mehrere Tage zu. Low Carb bei Low Zeit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
325 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Blumenkohl putzen, waschen und gut abtropfen lassen bzw. trocken tupfen. Die Hälfte des Blumenkohls (ca. 350 g) im Multizerkleinerer fein mixen. In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und den »Blumenkohlreis« darin bei niedriger bis mittlerer Hitze unter Rühren ca. 10 Min. anbraten. Herausnehmen und die Pfanne mit Küchenpapier auswischen.
  2. Inzwischen den restlichen Blumenkohl in 2 cm große Röschen zerteilen, den Strunk in Würfel schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Blumenkohl mit 3 EL Olivenöl, ½ TL Chilipulver, der Gewürzmischung sowie Salz auf dem Backblech mischen und verteilen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. backen.
  3. Den Tofu in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden. Das restliche Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Den Tofu bei starker Hitze auf beiden Seiten in ca. 5 Min. goldbraun braten. Die Dosentomaten dazugeben und bei starker Hitze 7-8 Min. köcheln lassen. Die Sauce mit Paprikapulver, dem restlichen Chilipulver, Salz, Pfeffer und Agavendicksaft würzen. Die Tofu-Tomatensauce abkühlen lassen. Den Blumenkohlreis in zwei mikrowellengeeignete Boxen verteilen, die Tofu-Tomatensauce dazugeben (Portion 3 und 4), nach Belieben tiefkühlen.
  4. Die Gurke putzen und waschen. Die Hälfte der Gurke der Länge nach vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und in hauchdünne Halbringe schneiden. Gurke, Tomaten, Zwiebeln und gerösteten Blumenkohl in zwei große Boxen verteilen (Portion 1 und 2). Die restliche Gurke grob reiben, mit dem Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Gurken-Joghurt in zwei Schraubgläser verteilen (zu Portion 1 und 2) und zum gerösteten Blumenkohl servieren.

Aufwärmen:
Der Blumenkohlreis mit Tofu kann in der Mikrowelle erwärmt werden. Bei 500-600 Watt dauert das ca. 3 Min. Der Blumenkohlsalat wird kalt gegessen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

19 cremige Blumenkohlsuppen

19 cremige Blumenkohlsuppen

Low Carb

Low Carb

Paleo-Diät

Paleo-Diät

Login