Homepage Rezepte Bohnen-Möhren-Gemüse mit Kasseler

Zutaten

Rezept Bohnen-Möhren-Gemüse mit Kasseler

Grün und Orange sind die Trendfarben des Sommers. Totchic kombiniert mit würzigem Kasseler setzen sie geschmackvolle Akzente auf dem Mittagstisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
230 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Bohnen waschen, putzen und schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Butter in einem breiten Topf zerlassen, Bohnen und Möhren darin unter gelegentlichem Rühren 3 Min. andünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Brühe angießen, Bohnenkraut hinzufügen. Alles zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. dünsten.
  3. Die Knochen von den Koteletts entfernen, Fleisch in Würfel schneiden. Unter das Gemüse heben und weitere 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login