Homepage Rezepte Brätkügeli Sahib

Zutaten

400 g Kalbsbrät
100 g Schinken gehackt
1 Bund Schnittlauch
2 Äpfel (Granny Smith), sehr klein gewürfelt
1 Ei
1 EL Planta Margarine
1/2 dl Weisswein
1 EL Bratensaucepulver
2 dl Wasser
1 dl Kaffee- oder Sauerrahm

Rezept Brätkügeli Sahib

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 400 g Kalbsbrät
  • 100 g Schinken gehackt
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Äpfel (Granny Smith), sehr klein gewürfelt
  • 1/2 TL Curry
  • 1 Ei
  • 1 EL Planta Margarine
  • 1/2 dl Weisswein
  • 1 EL Bratensaucepulver
  • 2 dl Wasser
  • 1 dl Kaffee- oder Sauerrahm

Zubereitung

  1. Kalbsbrät, Schinken, Schnittlauch und Äpfel in eine Schüssel geben.
    Ei beigeben und gut mischen.
  2. Margarine in der Bratpfanne erhitzen.
    Mit einem Teelöffel Brätkügeli formen und rundum anbraten.
  3. Curry darüberstreuen, kurz mitbraten.
    Weisswein dazugiessen, zugedeckt eine Minute köcheln lassen.
  4. Wasser mit Bratensaucepulver mischen, nach und nach dazugiessen, 5 Minuten kochen lassen.
  5. Rahm vor dem Anrichten beigeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login