Rezept Brühe mit Quarknockerln

Line

Ein schnelles kleines Essen für die Mittagszeit oder zwischendurch. Schmeckt besonders gut mit selbst gemachter Gemüsebrühe.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das grüne nicht nur vegetarische Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

6 Stiele
300 g
2

Zubereitung

  1. 1.

    Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken. Quark mit Eiern, Grieß, Parmesan und Petersilie zu einer festen Masse verrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mindestens 5 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Die Brühe erhitzen. Aus der Masse mit einem nassen Esslöffel Nockerln abstechen, in die leicht kochende Brühe geben und bei kleiner Hitze in ca. 5 Min. gar ziehen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Brühe mit Nockerln und Schnittlauch anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login