Homepage Rezepte Buntes Gemüsecurry mit Banane

Rezept Buntes Gemüsecurry mit Banane

Eine Banane im Curry klingt ungewöhnlich, sorgt aber für eine herrliche Süße. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
255 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln und die Möhren schälen. Die Paprikaschote waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Den Zucchino waschen, die Enden abtrennen. Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Das Öl in einem Wok (oder in einem großen Topf) erhitzen und Kartoffeln und Möhren unter Rühren 3 Min. anbraten. Das restliche Gemüse dazugeben und weitere 3 Min. unter Rühren anbraten.
  3. Die Kokosmilch in den Wok gießen und die Temperatur reduzieren. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Currypulver dazugeben. Alles umrühren und bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen. Das Curry salzen und pfeffern. Dazu schmeckt Reis.

Noch mehr vegetarische Familiengerichte findest du in Christinas Top 5.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login