Homepage Rezepte Buntes Ofengemüse mit Kartoffeln

Zutaten

Rezept Buntes Ofengemüse mit Kartoffeln

So macht Gemüsekochen Spaß: Kartoffeln & Co. klein schneiden, würzen und im Ofen vor sich hingaren lassen. Dazu gibt's eine cremige Frischkäsesauce.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl mit 1 TL Salz und Paprika verrühren. Kartoffeln und Paprikaöl auf der Fettpfanne des Ofens vermischen. Die Kartoffeln im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 35-40 Min. garen.
  2. Inzwischen die Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprika vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Das Gemüse nach 15 Min. zu den Kartoffeln geben, unterheben und fertig garen. Dabei 1- bis 2-mal vorsichtig wenden.
  3. Frischkäse und Milch mit den Quirlen des Handrührgerätes glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Frischkäsecreme über Gemüse und Kartoffeln verteilen und vorsichtig unterheben. Das Ofengemüse anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(121)