Homepage Rezepte Champignon-Schinken-Brot mit Spiegelei

Rezept Champignon-Schinken-Brot mit Spiegelei

Ein tolles Gericht für ein schnelles Abendessen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Pilze putzen, abreiben und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Spinat verlesen, abbrausen und gut abtropfen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei großer Hitze in 2-3 Min. leicht bräunen. Den Spinat untermischen und das Gemüse mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, abtropfen lassen.
  2. Den Käse grob reiben. Die Brotscheiben mit je 2 EL Frischkäse bestreichen, mit dem Schinken belegen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Pilzgemüse auf den Broten verteilen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Die Brote im Ofen (Mitte) ca. 5 Min. überbacken.
  3. Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Eier zu Spiegeleiern braten, leicht salzen und pfeffern. Die Eier auf die Ofenbrote setzen und diese sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Brotzeitwurst à la Lyoner

Die besten Rezepte zur Brotzeit

Bunte Käsebrote

Käsebrote - die besten Rezepte für den Brotklassiker

Rühr- und Spiegelei richtig zubereiten

Rühr- und Spiegelei richtig zubereiten