Homepage Rezepte Clafoutis mit Kirschen

Zutaten

100 g Kirschen
1 EL Kirschwasser (nach Belieben)
1 Ei
3 TL Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 EL Milch
2 EL Mehl

Rezept Clafoutis mit Kirschen

Ein Pfannkuchen, der locker als echter Kuchen durchgeht und herrlich fruchtig schmeckt. Genau das Richtige an einem heißen Sommertag.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
525 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Kirschen waschen, entsteinen und nach Belieben mit dem Kirschwasser beträufeln. Eine Auflaufform (14 cm Ø) mit Butter ausstreichen. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
  2. Das Ei in einer Rührschüssel mit 2 TL Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Crème fraîche und die Milch unterrühren. Das Mehl darübersieben und unterheben.
  3. Die Kirschen unter den Teig ziehen und alles in die Form gießen. In den heißen Backofen schieben (Mitte) und in ca. 20 Min. goldbraun backen. Die Kirsch-Clafoutis aus dem Ofen nehmen und mit dem übrigen Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login