Rezept Dal aus roten Linsen

Line

Ein Klassiker der indischen Küche, einfach, schnell und preiswert - rotes Linsen-Dal.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(13)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Rezepte unter 1,50 EUR
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1 Stange
250 g
1 EL
Öl
1 TL
2 TL
mildes Currypulver
1/4 TL Cayennepfeffer
300 ml
Brühe (Instant)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Lauch putzen, längs aufschneiden und gründlich waschen. In feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Linsen in ein Sieb geben, gründlich spülen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Öl erhitzen, den Lauch 1-2 Min. anschmoren, Knoblauch dazugeben. Nach 1 Min. die Gewürze dazugeben und weiterschmoren, bis sie duften. Mit der Brühe ablöschen und die Linsen hineingeben.

  3. 3.

    Alles 15-20 Min. leise köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geröstetes Fladenbrot passt gut dazu.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(13)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

365RezepteBille
mit Joghurt und Fladenbrot

Das Dal schmeckt toll mit Joghurt und frischem Fladenbrot.

Kochmamsell
Ohne Fladenbrot und Joghurt
Dal aus roten Linsen  

Geschmeckt hat's ungewohnt, aber prima.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login