Homepage Rezepte Deftige Mettstulle mit Zwiebelsenf und Ei

Rezept Deftige Mettstulle mit Zwiebelsenf und Ei

Eine Stulle für echte Kerle! Mit einer ordentlichen Portion Mett wird dieses herzhafte Brot zum Liebling all jener mit großem Hunger.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zubereitung

  1. Die Eier anstechen und in kochendem Wasser in ca. 10 Min. hart kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Gurken abtropfen lassen und längs in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Mettenden pellen.
  3. Die Eier kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Senf und Zwiebelwürfel verrühren.
  4. Den Zwiebelsenf auf 2 Brotscheiben streichen. Nacheinander Salat, Gurkenstreifen und Eier daraufschichten. Die restlichen Brote mit der Mettwurst bestreichen und die Stullen damit abdecken.

Das Grundrezept für Weizenmischbrot findest du hier: Weizenmischbrot Grundrezept

Auch lecker: Stulle mit Matjes I Stulle mit Leberwurstpralinen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Warenkunde: Senf

Warenkunde: Senf

14 schnelle Rezepte für Pausenbrote

14 schnelle Rezepte für Pausenbrote

23 leckere Brotsalat-Rezepte

23 leckere Brotsalat-Rezepte

Login