Rezept Erbsen-Risotto

Aromatisch: leckeres Reisgericht mit Erbsenpüree und Basilikum.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 510 kcal

Zutaten

1,2 l heiße Gemüsebrühe
40 g

Zubereitung

  1. 1.

    150 g Erbsen in 200 ml Brühe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Pürieren.

  2. 2.

    Zwiebel abziehen, fein würfeln. In 20 g heißer Butter andünsten. Reis zugeben, unter Rühren glasig werden lassen. Mit Wermut ablöschen, einkochen lassen. Reis ca. 30 Minuten unter Rühren ausquellen lassen, dabei nach und nach restliche heiße Brühe angießen. Nach 20 Minuten restliche 150 g Erbsen zugeben.

  3. 3.

    Wenn der Reis gar ist, aber noch Biss hat und das Risotto schön cremig ist, beiseite gestelltes Erbsenpüree unterheben. Basilikum, Limettenschale, Käse und restliche 20 g Butter unter das Risotto heben, abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login