Rezept Farfalle mit Paprika

Schmetterlinge im Bauch: diese leckere Pasta namens Farfalle (zu deutsch "Schmetterlinge") schmeckt vorzüglich mit Bacon und Paprika.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 720 kcal

Zutaten

400 g
100 g
4 EL
je 200 ml Weißwein und Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Bacon ebenfalls in Streifen schneiden.

  2. 2.

    Bacon im heißen Öl ca. 3 Minuten anbraten. Paprikastreifen zugeben, andünsten und würzen. Wein und Brühe angießen, abgedeckt ca. 5 Minuten garen.

  3. 3.

    Basilikum waschen, trockentupfen und fein schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Beides zu den Paprikastreifen geben. Abgetropfte Nudeln untermischen, abschmecken. Mit Parmesankäse bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Ganz passabel

Nicht unbedingt der große  Renner, aber recht  schnell gemacht und preiswert. Absolut alltagstauglich.

Variation

Ich habe noch grüne Paprika, Mais und Knoblauch hinzugefügt. Hat lecker geschemckt und geht schnell.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login