Homepage Rezepte Fattoush mit Halloumi

Rezept Fattoush mit Halloumi

Fattoush ist ein syrische-lebanesische Salatgerich mit dünnem Fladenbrot. Es wird in der arabischen Küche traditionell als Vorspeise gereicht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Backofengrill vorheizen. Das Brot auf ein Backblech geben und 2-4 Min. im Ofen knusprig rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und in kleine Stücke brechen.
  2. Für die Sauce Zitronensaft, Granatapfelsirup, Honig, Sumach und 3 EL Öl verrühren. Salzen und pfeffern.
  3. Salat waschen, trocken schleudern. Die Gurke waschen, abtrocknen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren, in feine Streifen schneiden. Die Minze abbrausen, trocken schütteln. Die Blättchen von den Stängeln und klein zupfen. Alle Zutaten und das Brot in einer Schüssel mischen und ziehen lassen, während der Halloumi gebraten wird.
  4. Halloumi trocken tupfen, in zentimeterdicke Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Scheiben pro Seite 1 Min. anbraten. Salat und Halloumi auf Teller verteilen und sofort servieren.

Tipp: Wenn du kein arabisches Fladenbrot bekommst, kannst du ersatzweise Yufkafladen (türkischer Laden) oder Weizen-Tortillas (aus dem Supermarkt) verwenden.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

28 köstliche Falafel-Rezepte

28 köstliche Falafel-Rezepte

Die besten Biryani Rezepte

Die besten Biryani Rezepte

16 Grillkäse-Rezepte zum Dahinschmelzen

16 Grillkäse-Rezepte zum Dahinschmelzen