Homepage Rezepte Flusskrebsschwanzsalat

Rezept Flusskrebsschwanzsalat

Flusskrebsschwanzsalat mit Apfel, Avocado und Salat ist schnell und einfach zubereitet aber dennoch edel und geschmacksintensiv. Ein Dressing aus Orangensaft, Zitronensaft, Honig und Senf rundet den Salat geschmacklich ab.

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Avocados der Länge nach halbieren, die Kerne mit einem scharfen Messer anstechen und herausdrehen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und würfeln.
  2. Den Salat waschen, trocken schleudern und in eine Schüssel geben. Apfel, Avocado und die Flusskrebsschwänze hinzufügen.
  3. Orangensaft, Zitronensaft, Honig, Senf, Salz und Pfeffer in ein Schraubglas geben, den Deckel zuschrauben und das Glas gut schütteln. Das Olivenöl dazugeben und erneut schütteln. Das Dressing über den Salat geben und alle Zutaten mit Salatbesteck vorsichtig vermischen. Den Salat auf Schalen verteilen und jede Portion mit Cranberrys bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kartoffelsalat mit Meeresfrüchten

43 leckere Salate unter 500 Kalorien

Schollenfilets mit Krabben und Speck

Ahoi - Fisch-Rezepte von klassisch bis ausgefallen

Tintenfische mit Tomaten und Oliven

43 Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte unter 400 Kalorien