Homepage Rezepte Frischkäse-Erbsen-Lachs-Aufstrich

Rezept Frischkäse-Erbsen-Lachs-Aufstrich

Nicht nur für den Sonntagsbrunch. In der Saison sollten Sie diesen Aufstrich unbedingt mit frischen Erbsen zubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Erbsen in Salzwasser ca. 3 Min. weich kochen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Frischkäse und die Erbsen gründlich verrühren, dabei die Erbsen etwas zerdrücken. Kräuter und Zitronenschale unterrühren.
  2. Den Räucherlachs fein würfeln und unterheben. Salzen und pfeffern. Passt zu Baguette.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login