Homepage Rezepte Gefüllte Grilltomaten

Zutaten

1 Ciabattabrötchen
1 Bund Basilikum
2 TL Öl
2 EL Aceto balsamico
Alu-Grillschale

Rezept Gefüllte Grilltomaten

Oben knusprig und innen höchst aromatisch. Zu den veganen Grilltomaten schmeckt am besten ein grüner Salat.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Brötchen in dünne Scheiben schneiden und knusprig toasten. Vom Basilikum die Blätter abzupfen, den Knoblauch schälen.
  2. Das Brot in einem elektrischen Blitzhacker fein hacken und herausnehmen. Dann Basilikum, Knoblauch und die Oliven ebenfalls hacken und mit dem Brot mischen. Öl und Senf hinzufügen, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und alles kräftig verkneten.
  3. Tomaten waschen und quer halbieren, mit einem Löffel die Kerne aus den Hälften lösen. Die Brotfüllung fest in die Tomaten drücken.
  4. Die Tomaten zunächst mit den offenen Seiten nach unten in die Aluschale legen und auf dem Grillrost 5 - 7 Min. grillen, bis die Füllung schön gebräunt und knusprig ist. Dann wenden, in der Aluschale oder direkt auf dem Rost in 3 - 5 Min. fertig grillen. Zum Schluss mit Essig beträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login