Homepage Rezepte Gegrillte Zucchini mit Minzpesto

Rezept Gegrillte Zucchini mit Minzpesto

Eine leichte Sommervorspeise, die sich hervorragend auch für den Grillabend mit lieben Freunden eignet.

Rezeptinfos

unter 30 min
395 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Für das Pesto die Kräuter waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und in ein hohes Gefäß geben. Knoblauch schälen und mit Mandeln und Öl dazugeben. Alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  2. Den Zucchino waschen, putzen und schräg in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Eine Grillpfanne erhitzen, die Stege mit Olivenöl einpinseln und die Zucchinischeiben von jeder Seite bei mittlerer Hitze 3-4 Min. braten. Vor dem Wenden mit Thymian bestreuen, zum Schluss salzen und pfeffern. Lauwarm mit dem Minzpesto und knusprigem Ciabatta genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login