Rezept Gegrillter Radicchio italienische Art

Line

Egal, ob als Vorspeise, Beilage oder einfach nur so, dieser gegrillte Radicchio passt immer!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofengrill anheizen. Den Radicchio von den welken Blättern befreien, waschen, trocken tupfen und der Länge nach vierteln.

  2. 2.

    Eine ofenfeste Form mit etwas Öl ausstreichen und die Radicchioviertel nebeneinander hineinlegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem übrigen Öl beträufeln.

  3. 3.

    Den Radicchio unter den heißen Grillschlangen (mit etwa 15 cm Abstand) etwa 12 Min. grillen. Dabei nach etwa der Hälfte der Zeit wenden.

  4. 4.

    Den Radicchio mit ganz wenig Zitronensaft beträufeln. Den Käse von der Rinde befreien und grob über den Radicchio raspeln. Den Radicchio warm oder lauwarm als Vorspeise servieren. Gut schmeckt er auch als Beilage zu Fleisch und Wild. Dazu passen außerdem Ricotta und frische Feigen oder Trauben und knuspriges Weißbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login