Rezept Gnocchi mit Spinat-Käse-Sauce

Line

Der Blauschimmelkäse macht die Sauce besonders würzig. Er ist aber nicht jedermanns Sache. Wer es etwas milder mag, ersetzt ihn durch Frischkäse.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 825 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pilze putzen und trocken abreiben. Den Spinat ausdrücken. Sahne, Milch und Spinat in einem Topf erhitzen, den Knoblauch schälen und dazupressen.

  2. 2.

    In einer Pfanne 1 EL Butter erhitzen und die Pilze darin 4 Min. rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Spinatsahne geben. Die Gnocchi in der restlichen Butter schwenken und erwärmen.

  3. 3.

    Den Käse in der Spinatsahne schmelzen lassen und diese mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Essig abschmecken.

  4. 4.

    Die Gnocchi auf Tellern anrichten und die Sauce darauf verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login