Homepage Rezepte Gnocchi mit Spinat-Käse-Sauce

Rezept Gnocchi mit Spinat-Käse-Sauce

Der Blauschimmelkäse macht die Sauce besonders würzig. Er ist aber nicht jedermanns Sache. Wer es etwas milder mag, ersetzt ihn durch Frischkäse.

Rezeptinfos

unter 30 min
825 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen und trocken abreiben. Den Spinat ausdrücken. Sahne, Milch und Spinat in einem Topf erhitzen, den Knoblauch schälen und dazupressen.
  2. In einer Pfanne 1 EL Butter erhitzen und die Pilze darin 4 Min. rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Spinatsahne geben. Die Gnocchi in der restlichen Butter schwenken und erwärmen.
  3. Den Käse in der Spinatsahne schmelzen lassen und diese mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Essig abschmecken.
  4. Die Gnocchi auf Tellern anrichten und die Sauce darauf verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login