Homepage Rezepte Gratinierter Gorgonzola-Staudensellerie

Rezept Gratinierter Gorgonzola-Staudensellerie

Rezeptinfos

30 bis 60 min
465 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Staudensellerie waschen und putzen. Das Grün beiseitelegen, die Stangen in ca. 10 cm lange Stücke schneiden. Mit den Rosinen in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze zugedeckt 6-8 Min. garen. In ein Sieb abgießen, das Kochwasser auffangen.
  2. Inzwischen den Backofen auf 220° vorheizen. Schalotten schälen und fein würfeln. Gorgonzola in Stücke schneiden. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin goldgelb andünsten. Sahne und 100 ml Kochwasser zugießen und offen bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen lassen. Den Gorgonzola unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
  3. Die Form mit 1/2 EL Butter fetten. Sellerie und Rosinen darin verteilen und mit der Gorgonzolasahne übergießen. Im heißen Backofen (Mitte, Umluft 200°) in 15-20 Min. gratinieren. Das Selleriegrün fein hacken und über das Gratin streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login